Jianghai Europe - Jianghai,Krefeld,Jianghai Europe,capacitors,Kondensatoren,Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren, aluminium-electrolytic-capacitors,passive components,passive Bauteile,low ESR,Elko,Elcap,lytic,lytik

CD_892_ZL

Jianghai Europe präsentiert eine neue Baureihe von Snap-in- Elektrolytkondensatoren mit einer besonders hoher Stromtragfähigkeit von bis zu 4,25 A bei +105 °C in Becherabmessungen von 22 mm x 20 mm bis 40 mm x 100 mm

Krefeld – 06. Oktober 2010 – Jianghai Europe Electronic Components GmbH präsentiert eine neue Baureihe von Snap-In-Leistungs-Elektrolytkondensatoren mit besonders hoher Stromtragfähigkeit und zwei bis fünf möglichen Anschlüssen. Die Nennspannungen betragen  400 V bis 450 V und weisen eine Nutzungsdauer von 5.000 h bei +105 ºC und Nennripplestrom auf.

Die Baureihe CD_892_ZL umfasst Becherabmessungen von 22 mm x 20 mm bis 40 mm x 100 mm, wobei diese je nach Durchmesser und gewünschter Konfiguration zwei bis fünf Anschlusskrallen besitzen. Neben der Verbesserung der mechanischen Stabilität dienen die höheren Pinzahlen zugleich als Verpolschutz.

Die kompakten Gehäuse erlauben hohe Kapazitäts- / Spannungs-Kombinationen von bis zu 1.500 µF / 450 V.  Die Kondensatoren  bieten  eine  hohe  Ripplestromtragfähigkeit bis zu 4,25 A bei +105ºC und sind RoHS-konform.

Als gepolte Aluminium-Elektrolytkondensatoren mit flüssigem Elektrolyt eignen sich die Typen der Baureihe CD_892_ZL ideal zur Verwendung auf der Primärseite von getakteten Netzteilen. Die Kondensatoren sind u.a. vorgesehen für Anwendungen in industriellen Stromversorgungen.

Die Elektrolytkondensatoren können ab sofort in Muster- und Produktionsstückzahlen bestellt werden.

Für das Datenblatt der Serie CD_892_ZL klicken Sie bitte hier.

 

« zurück